Seminare

logo

"Öffnen für ein befreites Leben!"

Was Dich daran hindert, Deine Ziele und damit mehr Lebensfreude zu erreichen...

Ballast

 

Es gibt verschiedene Gründe, warum Menschen ihre Ziele nicht erreichen und deshalb im Leben nicht wirklich weiter kommen:

1. Falsche Glaubenssätze, die einen schon das ganze Leben begleiten und die man selbst nicht als falsch erkennt.

Ein Beispiel:

Glaubenssatz: "WENN ICH NICHTS SINNVOLLES (PRODUKTIVES) TUE, BIN ICH FAUL!"

Kein Mensch ist immer produktiv. Selbst die superproduktiven Menschen haben unproduktive Zeiten. Diese unproduktiven Zeiten dienen einerseits dem Körper dazu, sich zu regenerieren, andererseits dem Geist dazu, sich neue Sachen auszudenken, Strategien zu entwickeln und Erreichtes zu optimieren.

Wenn Du Deine Zeit sinnvoll und erfüllend verbringen möchtest, plane von Anfang an Zeiten ein, in denen Du nichts bzw. etwas tust, das Dir Spaß bereitet und wodurch Du für eine gewisse Zeit von Deinen Aufgaben oder Zielen abgelenkt wirst. Gehe z.B. ins Kino, nimm Dir eine Dusche oder höre Musik, leg Dich einfach mal aufs Sofa und lass die Zeit von selbst treiben. Wie viel Zeit ein Mensch braucht, um seine Batterien wieder aufzuladen, ist individuell verschieden.

Ein weiterer Faktor, der im Bezug auf Zeiteinteilung und Leebensfreude eine Rolle spielt, ist der persönliche Biorhythmus. Jeder Mensch hat bestimmte Zeiten am Tag, an denen er einfach „schlechter funktioniert“. Bestimme Deinen eigenen Biorhythmus entweder durch Selbstbeobachtung (wann bin ich kreativ und leistungsfähig und wann brauche ich eher Ruhe).

Unproduktive Zeit ist kein Zeichen von Schwäche, sondern von Klarheit im Denken und im Bewusstsein über die eigene Leistungsfähigkeit. Akzeptiere und genieße "unproduktive" Zeit!

Neuer Glaubenssatz: "EINE BEWUßTE AUSZEIT HILFT MIR DABEI, MEINE BATTERIEN AUFZULADEN UND GIBT MIR ZEIT UND RAUM, UM FÜR MICH GUT ZU SORGEN UND MIT FREUDE ZU ARBEITEN."

2. Innere, oft unbewusste Konflikte, bei dem, was man sich wünscht.
Ein Ziel paßt dabei nicht zum anderen und damit landet man in einer Starre, die dafür sorgt, dass man keines seiner Ziele weiterverfolgt. Das Universum "hört" verschiedene Botschaften und nichts passiert.

3. Fehlende Strategien zur Probembewältigung.
Was tun, wenn etwas nicht so klappt, wie gewünscht?

4. Nicht klar wissen, was man will.
Man muss wissen, was man wirklich will, um etwas zu erreichen. "Was macht mich denn wirklich glücklich?"

5. Keinen umsetzbaren Plan.
Ein Plan ist der Weg zum Ziel. Ist der Weg unklar, dann wird man sein Ziel nicht erreichen.

6. Scheinbar realitätsfremde Wünsche / Ziele.

7. Keine Zeit, um an den Zielen zu arbeiten, da man zu viel arbeitet... oder zu viel Zeit mit grübeln verbringt.

8. Zu viele Dinge gleichzeitig tun.

9. Reaktiv statt aktiv sein und sich fremdsteuern lassen.

10. Zu wenig Selbstbewußtsein besitzen.

11. Angst vor dem Scheitern haben.

12. Zu früh aufgeben.

...und noch viele Gründe mehr...

Stell Dir vor, Du hättest jeden dieser Hinderungsgründe für Dich ausgeräumt. Was könntest Du dann alles schaffen?

Du glaubst, dass Du diese Hinderungsgründe für Dich nicht ausräumen kannst?

Das haben viele meiner Klienten auch gedacht. Eigentlich haben das sogar alle meiner Klienten zuerst gedacht. Die meisten glaubten, dass ihnen dazu die Disziplin oder das Bewussstsein fehlen würde.

Manche denken, dass nur Disziplin zum Erfolg / Lebensfreude führt.

Tatsächlich hat das Erreichen von Zielen mit Disziplin und auch mit Glück weniger zu tun, als man denken könnte. Tatsächlich hat das eigene Bewusstsein einen wesentlich größeren Einfluss auf den Erfolg.

Bewusstsein und das Erreichen von Zielen stehen direkt miteinander in Verbindung.

Bin ich mir bewusst, was ich will und was mir gut tut, als auch die inneren Anteile, die an meinen Wünschen und Bedürfnissen beteiligt sind, ist es viel leichter und klarer mehr Freude zu erreichen. Disziplin ist zwar scheinbar eine wichtige Komponente, man kann diese aber durch eine andere Komponente ersetzen (dazu demnächst mehr im nächsten Post).

Mit der Erreichung Deiner Wünsche und Ziele kannst Du theoretisch sofort beginnen. Das einzige, was Dich aufhält, bist Du selbst. Und auch diesen Knoten kann man ganz leicht lösen.

Möchtest Du Dich kurz vor dem Ende Deines Lebens rückblickend darüber ärgern, bestimmte Dinge in Deinem Leben nicht getan oder bestimmte Ziele nicht erreicht zu haben? Bestimmt nicht, oder? Dann ist es nämlich bereits zu spät.

Mit meinen speziell konzipierten Trainings für Persönlichkeitserweiterung widmen wir uns genau diesen Themen und werden uns unserer verschiedenen Anteile, alten Wunden und Potentialen wieder ganz neu bewusst. Wir lernen effektiv diese zu mehr Lebensfreude, Selbstbewusstsein und erreichen unserer Ziele zu nutzen.

Klingt alles sehr kompliziert? Das ist es aber nicht! Am Ende wirst Du denken: „Wow! Das war ja ganz einfach. Jedenfalls haben das schon viele meiner Klientne genau so gesagt, denn die Methoden aus dem Training und der Einzelberatung haben schon vielen Menschen zu sehr viel mehr Lebensfreude und Selbstbewusstsein verholfen. Diese Methoden sind, einmal erlernt, universell und einfach und vor allem allein für sich selbst anwendbar.

Natürlich könnten Sie jetzt sagen: „Ich habe doch keine Zeit.“

Hier kommt wieder das Thema Bewusstsein ins Spiel. Wenn Du mehr Bewusstsein für Dich hast und klarer weißt was Du willst und wie Du in schwierigen Situationen mit Dir umgehst, dann hast Du plötzlich die Zeit, die Dir jetzt fehlt, oder noch mehr!

Deshalb heißt meine Gleichung auch:

Sich-Selbst-Bewusst-Sein + kontinuierlich weiter daran arbeiten = mehr Lebensfreude und innerer Frieden - was sich dann auf alle Beziehungen und Zielvorhaben positiv auswirkt!

Sicher, es gibt tausende Gründe etwas aufzuschieben. Vor allem die Auseinandersetzung mit sich selbst!
Aber: jeder Tag ist ein wertvoller Tag und das Leben ist irgendwann zu Ende. Jeder Tag mit vollem Bewusstsein, Intensität, mit Freude und Frieden erlebt ist doppelt Leben ... oder noch viel mehr.

Beginne ruhig IRGENDWANN, aber: Irgendwann ist JETZT!

Behindert Dich noch etwas anders bei der Erreichung Deiner Ziele? Schreibe mir hier einen Kommentar, ich werde Dir antworten und evtl. auch Frage und Antwort hier veröffentlichen:

 
 
 
   

Hier geht es zu den Ergebnissen der Umfrage zur Persönlichkeitsentfaltung.


DGfS Systemaufsteller




Impressum | Fachliteratur | Links

©copyright 2007 www.netdesign-cologne.de