Seminare

logo

"Öffnen für ein befreites Leben!"

Positiver Umgang mit Unsicherheit

In uns und unserer Gesellschaft ist Sicherheit ein hohes Gut! Es ist stärker gefragt denn je und ist gesellschtlich ein hohes Gut.
Unsicherheit wird als ein "schlechtes" Gefühl bewertet und man fühlt sich damit unwohl. Es ist gesellschaftlich nicht angesehen und wird abgewertet.
Jedoch: was ist eigentlich Sicherheit und Unsicherheit? Was ist sicher? Wie sind wir, wenn wir "sicher" sind?
Im Grunde ist in der Welt ALLES unsicher! Wir können nicht sicher sein, ob wir den nächsten Tag erleben, ob das, was wir tun, "richtig" ist, ob das, was wir denken "richtig" ist, ob das, wie wir Dinge und Menschen bewerten stimmt. Wir neigen dazu, aus dem Sicherheitsstreben heraus, in Schubladen zu denken. Das macht das Leben einfacher und vermeintlich sicherer.
Allerdings macht das auch "Scheuklappen". Je mehr wir das tun, desto eingeschränkter nehmen wir wahr und desto mehr be- und verurteilen wir uns und andere. Die individuellen "Zwischentöne" gehen verloren. Wir verlernen genau zu schauen und vor allem hinzuspüren, was wirklich ist, was wir wahrnehmen.
Die einzige Sicherheit im Leben ist die Unsicherheit!
Wenn wir lernen, diese wieder zuzulassen, werden wir die Welt und uns selbst sehr viel bereichernder erleben, da wir so viel offener sind. Wir lernen mehr zu spüren und genau hinzuhören, etwas wirken zu lassen, statt schnell zu beurteilen.
Das schafft mehr Herzenswärme im Umgang mit uns selbst und anderen und lässt das Leben in mehr Schattierungen und Farben erscheinen. Es mach freier, zu sein, wie man gerade ist, mal sicher, mal unsicher. Wir brauchen uns nicht mehr verstellen oder Energie verschwenden, weil wir der Unsicherheit begegnen. Unsicherheit ist im Grunde die Wahrheit, die in allem steckt.
Meine persönliche Erfahrung: wenn wir mehr Unsicherheit zulassen und annehmen, fühlen wir uns freier und stärker und wirken auf andere sicherer!

 

Haben Dich diese Tipps und Beschreibungen inspiriert? Gibt es noch Themen, die Du für Dich klären und vertiefen willst? Hast Du noch Fragen dazu?
Schreibe mir hier einen Kommentar,
ich werde Dir antworten und evtl. auch Frage und Antwort hier (natürlich anonym) veröffentlichen:

 
 
 
   

 

Herzlich Grüße von

DGfS Systemaufsteller


Impressum | Fachliteratur | Links

©copyright 2007 www.netdesign-cologne.de